Pressekontakt

Mischioff AG
Herr Sascha Misio
Embraport 24
CH-8424 Embrach

fon: +41 (0) 44 492 92 73
fax: +41 (0) 44 492 42 03
E-Mail: info@mischioff.com

Unser Teppich des Monats April 2018: Tibey TB18 setzt dekorative Akzente

Der Designerteppich Tibey TB18 ist geprägt von exklusiven Naturmaterialien und dem überzeugenden Ergebnis sorgfältiger Handarbeit. Seide und Himalaya Hochlandwolle verleihen ihm eine anschmiegsame Haptik und eine äußerst strapazierfähige Struktur. Dank Langlebigkeit und zeitlosem Design ist unser Teppich des Monats ein treuer Begleiter in privaten sowie gewerblichen Räumen. Lassen Sie sich von seinen positiven Eigenschaften begeistern!

Unser Teppich des Monats April 2018: Tibey TB18 setzt dekorative Akzente

Natur und Eleganz pur

Die Besonderheit der Tibey Collection aus der Teppichmanufaktur Mischioff ist die angewandte Loop & Cut Knüpftechnik. Hierbei werden die beiden Naturfasern Seide und Wolle zwar gleichmäßig miteinander verknüpft, aber individuell verarbeitet: Während bei der Linie aus Seide der Cut erfolgt und das Material aufgeschnitten wird, bleibt die Wolllinie geschlossen (Loop). Dieser Vorgehensweise haben die Teppiche unter anderem ihren eleganten Flor zu verdanken, der mit dezentem Glanz und weicher Oberflächenstruktur jeden Fußboden in eine einladende Fläche verwandelt. Obwohl es keine reinen Seidenteppiche sind, fühlen sie sich dank aufwändiger Verarbeitung entsprechend an.

Geradlinigkeit und Kreativität vereint

Um das dekorative Muster des Tibey TB18 zu erzielen, werden dunkelbraune Knüpfreihen aus einfarbiger Wolle von mehrfarbigen Knüpfreihen aus Seide überlagert. Aufgrund der gezielt eingearbeiteten Höhenunterschiede ergeben sich dynamische Eindrücke, abhängig vom Blickwinkel des Betrachters. Die Kombination aus feinen Linien und dezenten Farben bringt ein freundliches Design hervor, das kreativ wirkt, ohne Unruhe in Räumlichkeiten zu bringen.

Da bei der Anordnung der Linien auf ein fortlaufendes System verzichtet wird, kommt es zu keiner unschönen Streifenbildung. Wie alle Teppiche aus der Tibey Collection, weist auch der TB18 einen edlen Vintage-Charme auf, welcher jedes Interieur mit einem gemütlichen, aber gleichzeitig geschmackvollen Ambiente bereichert.

Werfen Sie einen Blick auf das charakteristische Design des TB18:

Auf der Möbelmesse IMM Cologne 2018 gehörte das Teppichmodell zu den Highlights, das zahlreiche Designliebhaber zum Mischioff-Stand lockte.

Laufgefühl, Akustik und Raumklima profitieren

Neben den ausgewählten Materialien begünstigt der aufwändige Tibetanische Knoten die langlebige Qualität des Teppichs. Rund 160.000 Knoten je Quadratmeter werden in mehrmonatiger Handarbeit geknüpft und gewährleisten maximale Robustheit sowie ein unvergleichliches Laufgefühl. Letzteres wird außerdem vom Gewicht mit rund 3,3 kg pro Quadratmeter positiv beeinflusst. Schwere Teppiche mindern die Rutschgefahr und geben Sicherheit beim Betreten.

Die Behaglichkeit von Wohnzimmer, Büro und Co. profitiert von weiteren positiven Auswirkungen: Während die schallabsorbierende Oberfläche des Teppichs die Akustik optimiert, fördern die Naturmaterialien mit ihren feuchtigkeitsregulierenden Eigenschaften ein gesundes Raumklima.

Pflegetipp: Da der Wollanteil beim Tibey TB18 50 Prozent beträgt und diese tierische Faser eine natürliche Selbstreinigungsfunktion hat, ist der Teppich schmutzabweisend und somit pflegeleicht. Auch Gerüche setzen sich im Vergleich zu Kunstfasern deutlich weniger ab. Die Investition in einen Naturteppich lohnt sich somit in jeglicher Hinsicht.

Tibey TB18 - Nachhaltigkeit trifft Individualität

Alle Mischioff-Teppiche werden in unserer Manufaktur in Nepal unter nachhaltigen Bedingungen von erfahrenen Knüpferinnen und Knüpfern produziert. Dabei liegen uns nicht nur faire Löhne und ein sicheres Arbeitsumfeld am Herzen, sondern auch der Schutz des Ökosystems. Wir garantieren Umweltverträglichkeit von der Rohstoffgewinnung bis zum Finishing der Endprodukte. Mischioff Produkte werden von STEP kontrolliert und zertifiziert, dem renommierten Label für fairen Handel mit handgefertigten Teppichen. Mit dem Kauf eines Tibey TB18 erwerben Sie somit ein echtes Fair-Trade-Produkt.

Ob Sitzgruppe am offenen Kamin im Eigenheim, urbaner Bürokomplex oder Verkaufsraum mit repräsentativer Funktion: Die Modelle der Tibey Collection lassen sich mit ihrer harmonischen Ausstrahlung flexibel einsetzen. Sie möchten Ihr Zuhause wohnlicher gestalten, das Sortiment Ihres Teppich-Fachhandels erweitern oder ein Interieur-Projekt perfektionieren? Der Tibey TB18 macht immer eine gute Figur und steht sowohl Endverbrauchern als auch Architekten oder Einrichtern zur Verfügung.

Interessenten können über die Händlersuche nach einem lokalen Partnerunternehmen Ausschau halten, um den Teppich des Monats vor Ort zu begutachten beziehungsweise zu bestellen. Sie haben ein individuelles Wunschmaß? Wir fertigen das Qualitätsprodukt auch nach Ihren individuellen Vorgaben.

Sie haben Fragen zur Kollektion oder möchten mehr über die Herstellung in Nepal erfahren? Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Die wichtigsten Fakten zum Tibey TB18:

  • Material: 50 % Himalaya Hochlandwolle, 50 % Seide
  • Knüpfung: ca. 160.000 Knoten/m²
  • Florhöhe: ca. 7-9 mm
  • Gewicht: 3,3 kg/m²
  • Herkunft: Nepal