Pressekontakt

Mischioff AG
Herr Sascha Misio
Embraport 24
CH-8424 Embrach

fon: +41 (0) 44 492 92 73
fax: +41 (0) 44 492 42 03
E-Mail: info@mischioff.com

Teppich des Monats März 2016 – der Circlism C07

Als Teppich des Monats März 2016 haben wir dieses Mal ein modernes Kunstwerk für den Boden aus der aktuellen Circlism Collection ausgewählt. Dieser Teppich ist die besondere Umsetzung einer lange bestehenden Idee von Geschäftsführer und Künstler Dani Misio. Inspiriert von der eigenen Malerei kreierte dieser die einzigartigen Teppiche dieser exklusiven Kollektion. Der Circlism C07 besteht aus rund 2.500 Kreisen, die wiederherum eigene Symmetrien und Anordnungen ergeben. Verwendet werden im Falle unseres Teppichs des Monats 2016 verschiedene Grau-, Blau-, Gelb- und Beigetöne – insgesamt zehn verschiedene Farben, dessen Komposition für harmonische Farbverläufe sorgt.

Teppich des Monats März 2016 – der Circlism C07

 

Mit viel Aufwand geknüpft

Das Knüpfen eines Circlism-Teppichs findet bei Mischioff in reiner Handarbeit statt, wobei die Herstellung von Kreisen zu den hohen knüpferischen Herausforderungen in der Teppichherstellung zählt. Da jeder Kreis für sich schon ein Kunstwerk darstellt, bedarf diese Arbeit enormer Sorgfalt und Präzision. Die Herstellung der Teppiche mit den circa 160.000 Knoten (Tibetanischer Knoten) pro Quadratmeter obliegt ausschließlich den handwerklichen Geschicken der gewandtesten Knüpferinnen und Knüpfer in den Mischioff Manufakturen in Nepal. Rund vier Monate braucht es, bis aus hochwertiger Wolle und exklusiver Seide ein modernes Meisterwerk für nahezu jedes Wohnambiente vollendet ist.

Dekorative Farbrichtungen für modernes Wohnambiente

Die brandneue Circlism Collection wurde erstmals auf der DOMOTEX und IMM 2016 einem breiten (Fach-) Publikum präsentiert. Sie umfasst derzeit 18 verschiedene, aufwendig umgesetzte Teppiche mit unterschiedlichen Design- und Farbvarianten, die im Standardmaß von 300 x 230 Zentimeter vorliegen, jedoch auch in Ihrem persönlichen und individuellen Wunschmaß geordert werden können. Mit seinen rund acht Millimetern Florhöhe und den sehr dekorativen Farbkombinationen sind die Designerteppiche nicht nur ideal für moderne Einrichtungen geeignet, sondern auch in vielen weiteren Einrichtungsstilen ein echter Blickfang.

Teppich unter fairen Bedingungen produziert

Sämtliche Teppiche der außergewöhnlichen Circlism Collecton basieren auf eigenen Gemälden von Designer Dani Misio. Das hier präsentierte Modell C07 besteht aus 100 Prozent hochwertiger Schurwolle aus dem Himalaya Hochland. Wahlweise kann der Teppich auch mit einem Seidenanteil bestellt werden – das rhythmische Spiel der Kreise wird durch den Materialmix Wolle und Seide zusätzlich verstärkt. Die Herstellung unter fairen Bedingungen ist dabei eine Selbstverständlichkeit: Als Partner von Label STEP setzt sich Mischioff für faire Löhne, die umweltfreundliche Produktion sowie gegen missbräuchliche Kinderarbeit ein. Alle Produktionsschritte werden durch das Fair Trade Label STEP in den Produktionsländern kontrolliert und zertifiziert.

Bestellen Sie den Circlism C07

Wünschen Sie weitere Informationen zum Teppich des Monats März 2016 oder zu den Teppichen unserer anderen Kollektionen? Gerne können Sie diesbezüglich Kontakt zu uns aufnehmen – wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Als Privatperson haben Sie die Möglichkeit unsere Händlersuche zu nutzen, mit der wir Sie gerne unterstützen, um den passenden Händler in Ihrer Region zu finden.