Pressekontakt

Mischioff AG
Herr Sascha Misio
Embraport 24
CH-8424 Embrach

fon: +41 (0) 44 492 92 73
fax: +41 (0) 44 492 42 03
E-Mail: info@mischioff.com

Der Teppich des Monats Dezember 2016 – der Marouk MK20

Unser Teppich des Monats – wir stellen vor: der Marouk MK20 aus der gleichnamigen Marouk Collection. Diese ist seit Sommer bei Mischioff neu im Sortiment vertreten, die Kollektion präsentiert unterschiedliche Berberteppiche – neu interpretiert und modern in Szene gesetzt. Diese Teppiche sind geprägt von einer rustikalen Optik bei gleichzeitig äußerst sanfter Haptik, wofür die hochwertige Himalaya Hochlandwolle sorgt. Die Knüpfung mit rund 90.000 Knoten pro Quadratmeter unterstreicht den rustikalen Look der Berberteppiche optimal. Das einfache, grafische Rautenmotiv des Marouk MK20, welches in Seide gearbeitet ist, entspricht den aktuellen Einrichtungstrends, die momentan alles rund um Raute und Karo zeigen.

Der Teppich des Monats Dezember 2016 – der Marouk MK20

Eine Kombination aus Tradition und Moderne

Die Berberteppiche der Marouk Collection kombinieren Tradition und Moderne. Berberteppiche gehören seit vielen Jahren zu den Lieblingen bei Teppichfreunden. Diese neu interpretierten, dekorativen Kunstwerke lassen sich harmonisch in moderne Einrichtungen einfügen und setzen Wohn-, Ess- und Schlafbereiche eindrucksvoll in Szene. Der Berberteppich-Trend basiert auf einer langen Historie, die ihren Ursprung bei den Nomadenstämmen im Atlas Gebirge (Marokko) hat, wo übrigens noch heute Teppiche in traditioneller Heimarbeit hergestellt werden.

Gerade der Kontrast einfacher Motive in asymmetrischen Anordnungen war auch bei vielen renommierten Architekten und Designern wie Alvar Alto, Le Corbusier oder Ray and Charles Eames in den gradlinigen Einrichtungen zu finden – Berberteppiche waren auch in ihren Einrichtungen zu finden.

Der Marouk MK20 – sehr dekorativ und ideal für moderne Einrichtungen

Das Design des MK20 kombiniert natürliche Grautöne als Grundflor mit schwarzen Designlinien. Der Grundflor besteht aus Wolle, das Design aus Seide. Dieser dekorative Teppich ist ideal in moderne Einrichtungen zu integrieren. Er ist dank der hochwertigen Himalaya Hochlandwolle zudem äußerst robust und begeistert durch einen dichten und angenehm sanften Flor. Zudem verstärken natürliche Farbverläufe, die sogenannten „Abrashs“, die durch Mischung der Wolle entstehen, den individuellen Look des Teppichs. Ein großer Vorteil gegenüber langflorigen, zotteligen Berber-Teppichen: der glatte Flor ist absolut pflegeleicht.

Bestellen Sie Ihren Teppich aus der Marouk Collection

Sollten Sie Fragen zum Teppich des Monats Dezember oder zu weiteren Teppichen unserer diversen Kollektionen haben, nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf. Wenn Sie kein Teppichhändler, Innenarchitekt oder Einrichter sind und sich als Endverbraucher für unsere Teppiche interessieren, empfehlen wir Ihnen unsere Händlersuche, um einen passenden Händler in Ihrer Region zu finden. Gerne helfen wir Ihnen auch persönlich weiter.