Der Nepal Teppich erobert die Welt

Ein handgeknüpfter Nepal Teppich zählt heutzutage zweifellos zu den hochwertigsten Teppichen. Nepal hat sich in den letzten Jahren als eines der führenden Exportländer für handgefertigte Teppiche etabliert. Gute Gründe für den hohen Marktanteil sind vor allem die hochmodernen Manufakturen, die hochwertigen Materialien, gut ausgebildete Knüpferinnen und Knüpfer sowie die in Nepal angewandte, ganz eigene Knüpfart, die den Teppichen ihre spezielle Struktur verleihen. War es früher der Orient- oder Perserteppich, der in nahezu jedem Wohnzimmer lag, so ist es heute der Nepalteppich, der in einer modernen Einrichtung nicht fehlen darf.

In Nepal entstehen exklusive Designerteppiche allererster Güte – so lässt auch das Schweizer Traditionsunternehmen Mischioff einen Großteil der eigenen Teppich-Kollektionen und -Designs dort produzieren. Die originalgetreue Umsetzung der komplexen Designs und die sorgfältige Verarbeitung zum exklusiven Teppich sind wichtige Basics für den hohen Mischioff Standard. So entstehen Teppiche, die Wohnträume wahr werden lassen und Kunden auf der ganzen Welt begeistern.

Der Mischioff Katalog 2018/2019

Bestellen Sie den aktuellen Mischioff Katalog 2018/2019 mit vielen neuen Designs und einen Einblick in unsere Arbeit. Unseren Katalog stellen wir Ihnen gerne kostenfrei zu - wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Gratis Katalog anfordern

Traditionsreiches Handwerk, moderne Manufakturen

Die Herstellung handgeknüpfter Teppiche hat in Nepal eine lange Tradition. Einst wurde die Teppichknüpfkunst durch Exil-Tibeter nach Nepal gebracht, die ihren Lebensunterhalt mit dem Knüpfen von Teppichen verdienten. Die tibetanische Teppichkunst wurde in Nepal fortgeführt, so entstanden kunstvolle Teppiche nach tibetanischer Tradition: Drachen, Tiger, Blumen und diverse buddhistische Zeichen schmücken die traditionellen Tibet Teppiche. Der tibetanische Knoten sorgt dabei für die charakteristische Struktur der Nepal Teppiche. Bei dieser besonderen Schlingentechnik werden die Knoten Reihe für Reihe um einen Knüpfstab geschlungen, fest verzurrt und dann aufgeschnitten. Der Flor der Teppiche hat daher immer eine leichte Linienstruktur, die je nach Knüpfdichte unterschiedlich stark ausgeprägt ist. Dank dieser ausgefallenen Knüpftechnik lassen sich auch sehr komplexe Designs umsetzen.

Nepal wird zum Zentrum des modernen Designerteppichs

Heute zählt das Land, dank modernster Produktionsstätten, zu den Zentren für moderne Designerteppiche. Viele komplexe und außergewöhnliche Designs können nur in diesen Manufakturen durch die erfahrenen Knüpferinnen und Knüpfer in Nepal umgesetzt werden. Die nepalesischen Teppichmanufakturen bieten die besonderen Fähigkeiten und Voraussetzungen, damit die kreativen, modernen und oft auch abstrakten Designs der Mischioff Design Teppiche exakt nach der Gestaltungsvorlage entstehen.

Die Gestaltung sämtlicher Teppiche der Mischioff Kollektionen ist mit viel Liebe zum Detail und kreativen, ausgefallenen Designs angereichert. Die beiden Geschäftsführer Dani und Sascha Misio führen das Unternehmen heute bereits in dritter Generation – beide sind darüber hinaus für das Teppichdesign der diversen Kollektionen und die innovativen Musterentwürfe zuständig.

Die Mischioff Händlersuche

Privatkunden sind wir gerne behilflich, einen Mischioff Vertriebspartner in Ihrer Nähe zu finden, über den Sie die Teppiche der Mischioff Collection beziehen können.

Händler finden

Nepal Teppiche bestehen aus hochwertigen Naturmaterialien

Die beiden Designer lassen sich regelmäßig von aktuellen Modetrends ebenso wie von antiken Teppichmustern und Designvorlagen inspirieren. Als Teppichhändler in der vierten Generation kann das Duo auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Diese Kenntnisse ebenso wie die große Experimentierfreude mit Mustern, Farben, Materialien und Techniken münden in kreative Designs und neue Kollektionen. Viele dieser innovativen Ideen lassen sich nur in den modernsten Manufakturen umsetzen – und so entstehen Jahr für Jahr neue, dekorative Nepalteppiche für den weltweiten Teppichhandel. Neben der Gestaltung ist auch die Wahl der richtigen Materialien eine wichtige Voraussetzung für die hohe Qualität der Teppiche. Mischioff nutzt für die eigenen Teppichlinien nur die hochwertigsten Naturmaterialien.

Als hauptsächlicher Rohstoff für einen exklusiven Nepal Teppich dient in der Regel hochwertige Schafschurwolle. Der Teppichhersteller Mischioff setzt dabei auf Hochlandwolle aus dem Himalaya-Gebirge, die sich dank ihrer ausgezeichneten Eigenschaften besonders gut für die Teppichproduktion eignet. Die Hochlandwolle ist angenehm sanft und zugleich sehr robust und pflegeleicht.

Hierfür sorgt der hohe Wollwachsanteil, der wie eine natürliche Schutzschicht den Wollteppich vor Verunreinigungen schützt. Viele Nepal Teppiche bestehen aus einer Kombination von Wolle und Seide, wodurch die außergewöhnlichen Designs noch stärker in Szene gesetzt werden. Ebenso lässt sich die Wolle mit weiteren Naturmaterialien wie zum Beispiel Nessel mischen, um einen außergewöhnlichen und dekorativen Look zu kreieren.

Nepal Teppich unter fairen Bedingungen

Das traditionsreiche Familienunternehmen bietet derzeit fünf verschiedene, moderne Teppich-Kollektionen an, die in Nepal in reiner Handarbeit gefertigt werden. Dem Schweizer Unternehmen ist dabei die Herstellung unter fairen Bedingungen sehr wichtig – dies zeigt auch die langjährige Mitgliedschaft im Label STEP, einer unabhängigen Fair-Trade Organisation für handgefertigte Teppiche.

STEP kontrolliert in unregelmäßigen Abständen vor Ort in den Manufakturen die umwelt- und sozialverträgliche Produktion sämtlicher Teppiche. Mischioff zahlt faire Einkaufspreise, die gerechte Löhne ermöglichen und setzt sich gegen missbräuchliche Kinderarbeit ein. Nepalteppiche von Mischioff sind demnach auch immer echte Fair-Trade Teppiche – dies gehört für die Schweizer ebenso wie die hochwertige Qualität zur eigenen Firmenphilosophie.

Exklusive Designerteppiche aus Nepal

Ein Nepalteppich hat viele Gesichter – so unterscheiden sich die Teppiche nicht nur in ihren Designs, sondern auch in der Struktur und im Material. Ein echtes Highlight ist die Tibey Collection, die wegen ihrer ganz speziellen Knüpfstruktur einen einzigartigen Look bietet. Die Nepal Teppiche dieser Kollektion werden im Loop & Cut Verfahren geknüpft – abwechselnd in Wolle und Seide geknüpft wird jeweils nur die Seidenlinie aufgeschnitten (Cut), während die Wolllinie geschlossen bleibt (Loop).

Durch diese Technik entsteht die spannende Struktur und Optik der Tibey Teppiche. Auch die Mamlin Collection spielt mit verschiedenen Florhöhen, wodurch faszinierende Designerteppiche entstehen. Diese Teppiche bestehen zu 50 Prozent aus hochwertiger Seide, die den sehr sanften und speziell glänzenden Flor bildet.

Der Mischioff Online-Katalog

Sämtliche Kollektionen und Designs sowie den aktuellen Lagerbestand finden Sie in unserem Online-Katalog. Registrieren Sie sich unverbindlich für den Einblick in unsere Teppich-Welt.

ONLINE-KATALOG

Kunstvolle Nepalteppiche für ein gehobenes Wohnambiente

Abstrakte Kunst auf Teppichen findet sich in der Nilanda Collection. Diese Nepalteppiche sind wahre Kunstwerke für den Boden. Wie ein außergewöhnliches Gemälde verleihen diese Teppiche jeder Einrichtung ein stilvolles Ambiente. Die Kollektion bietet unzählige verschiedene Designs, die jeweils eine eigene Design- und Farbwelt bieten.

Auch die Circlism Collection basiert auf moderner Kunst: Inspiriert von der eigenen Malerei kreierte Designer Dani Misio diese wundervolle Kollektion. Die Teppiche setzen sich aus jeweils rund 2.500 unterschiedlichen Kreisen zusammen, die wiederum eigene Symmetrien und Anordnungen ergeben. Das rhythmische Spiel der Kreise, das abhängig vom Blickwinkel des Betrachters ist, wird durch den Einsatz der Materialien Wolle und Seide zusätzlich verstärkt.

»made by hand« - Einblicke in die Produktion unserer Fair-Trade Teppiche

Nepalteppich lässt sich nach individuellen Wünschen gestalten

Ein Nepalteppich lässt sich in der Regel den individuellen Kundenwünschen anpassen. Für individuelle Anpassungen sind vor allem die Kollektionen Simia Plain und Thaila Plain sehr gut geeignet. Bei Teppichen dieser Kollektionen lassen sich sowohl die Größe, als auch die Farben und das Material oftmals den persönlichen Wünschen und Bedürfnissen anpassen. Eine Vielzahl an Designs bietet bereits eine große Auswahl an Möglichkeiten, aber auch eigene Designs können hier umgesetzt werden.

Dagegen bietet die Sichouk Collection wunderschöne Einzelstücke, die einen individuellen Charakter haben. Ein Sichouk Seidenteppich bietet ein einzigartiges Farbenspiel und einen besonderen Glanz, der den Betrachter verzaubert. Die große Vielfalt unserer Nepalteppiche hält somit für jeden Geschmack die passende Variante bereit.

Ein Mischioff Nepal Teppich für Ihr Fachgeschäft

Die Mischioff Kollektionen finden Sie exklusiv im professionellen Fachhandel. Sie sind Möbel- oder Teppichfachhändler und möchten die Mischioff Nepal Teppiche in Ihr Sortiment aufnehmen? Gerne stellen wir Ihnen alle nötigen Informationen zur Verfügung! Wir laden Sie ein, unsere Kollektionen in unserem Showroom bei Zürich live kennenzulernen – oder Sie nutzen unserem Online-Katalog.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern über unser Kontaktformular, per Telefon, per E-Mail oder über unseren Chat zur Verfügung.

Registrierung Online-Katalog

Mischioff Nepal Teppiche für Privatkunden

Sie sind auf der Suche nach dem passenden Nepal Teppich für Ihr eigenes Zuhause? Sicherlich bieten unsere verschiedenen Kollektionen auch den optimalen Teppich für Sie. Um sich beraten zu lassen und die richtige Auswahl zu treffen, empfehlen wir Ihnen gern einen Fachhändler in Ihrer Nähe, bei dem Sie einen Mischioff Nepalteppich kaufen können. Nutzen Sie dazu gerne unsere Händlersuche oder kontaktieren Sie uns direkt.

Bei Fragen stehen wir Ihnen ebenfalls gerne per E-Mail oder unseren Chat zur Verfügung. Wir freuen uns auf ihre Anfrage!

Zur Händlersuche