Afghanischer Teppich als dekoratives Gestaltungselement

Ein Afghanischer Teppich bietet viel Charme und eine besondere Optik. Die Teppichknüpfkunst hat in Afghanistan eine sehr lange Tradition, ähnlich wie es in Persien (dem heutigen Iran) und der Türkei der Fall ist. Überwiegend in dezentraler Heimarbeit werden hier zauberhafte Teppiche in reiner Handarbeit gefertigt, sowohl für den Eigenbedarf als auch für den internationalen Teppichhandel.

Teppiche sind seit jeher ein wichtiger ökonomischer Bestandteil des Landes. Wer besondere Stücke liebt, ist sicherlich bereits einem kunstvollen Teppich aus Afghanistan begegnet. Ein Afghanischer Teppich, oft auch Orientteppich genannt, steht für hochwertige Material- und Verarbeitungsqualität.

Der Mischioff Katalog 2018/2019

Bestellen Sie den neuen Mischioff Katalog 2018/2019 mit vielen neuen Designs und einen Einblick in unsere Arbeit. Unseren Katalog stellen wir Ihnen gerne kostenfrei zu - wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Gratis Katalog anfordern

Afghanische Teppiche bestehen aus hochwertiger Wolle

Afghanische Teppiche bestehen normalerweise aus hochwertiger Schurwolle, sind also reine Wollteppiche. Die Wolle stammt in der Regel von Schafen aus dem Afghanischen Hochland. Die Verarbeitung des Materials geschieht per Hand – über das Scheren, Kämmen, Waschen, Färben bis hin zum Spinnen und letztendlich dem Knüpfen.

Unterschiedliche, natürliche Pflanzenfasermischungen bringen die verschiedenen Farbtöne hervor, mit denen sich die Wolle einfärben lässt. Traditionelle afghanische Teppiche präsentieren sich oftmals mit dunkelroten Grundfarben und sind zumeist in dunklen Tönen gehalten. Die Optik der Teppiche variiert von Region zu Region; jedes Knüpfgebiet hat seinen eigenen Stil entwickelt, der sich im Aussehen und der Haptik der Teppiche widerspiegelt.

Afghanischer Teppich mit viel Tradition und Geschichte

Weltweit genießen afghanische Teppiche einen sehr guten Ruf. Hierfür sorgen der robuste Charakter und die besondere Ausstrahlung dieser Teppiche. Einige traditionelle Teppicharten, die auch im Mischioff Sortiment erhältlich sind, möchten wir Ihnen gern kurz vorstellen. Der vermutlich bekannteste afghanische Teppich ist der Afghan Belutsch (Belouch), der seinen Ursprung in der südlichen Grenzregion zu Pakistan hat. Die in der Regel dunkelgrundigen, fein geknüpften Teppiche fallen durch ihre traditionelle, zumeist geometrische Musterung auf.

Aus der Region um die Hauptstadt Afghanistans stammen die ebenfalls zumeist geometrisch gemusterten Afghan Kabul Teppiche. Diese Teppiche wurden sowohl als Woll- wie auch als reiner Seidenteppich gefertigt und bieten so einen prächtigen Glanz. Viele Teppiche aus Afghanistan sind überwiegend rot gemustert, hier lassen sich vor allem die Afghan Mauri und Afghan Hatschlu Teppiche aufzählen. Diese sehr schön verzierten und detailreichen Teppiche erstrahlen in herrlichen Rottönen und begeistern durch ihre edle Optik.

 

Die Mischioff Händlersuche

Privatkunden sind wir gerne behilflich, einen Mischioff Vertriebspartner in Ihrer Nähe zu finden, über den Sie die Teppiche der Mischioff Collection beziehen können.

Händler finden

Afghanische Teppiche aus der Antiksammlung

Afghanische Teppiche haben für den Teppich-Großhändler und Hersteller Mischioff stets eine große Rolle gespielt. Bereits in der vierten Generation handelt das traditionsreiche Familienunternehmen mit exklusiven und hochwertigen Teppichen. Dazu zählen neben besonderen Teppichen aus Persien, Anatolien und dem Kaukasus auch eine Vielzahl traditioneller, afghanischer Teppiche. In der unserer Antiksammlung finden sich teils 100 Jahre alte Schätze, die allesamt in einem perfekten Zustand sind. Die große Sammlung antiker Teppiche können Interessenten im weitläufigen Showroom bei Zürich besichtigen und ausgewählte Stücke direkt erwerben.

Eine große Anzahl an Afghan Belutsch, Kabul, Mauri sowie diverse andere traditionelle afghanische Teppiche finden sich in der Rubrik Traditional wieder. Das große Sortiment umfasst rund 500 verschiedene Stücke in unterschiedlichen Größen und Farben, die direkt ab Lager verfügbar sind.

Die Teppiche haben ebenfalls bereits Seltenheitswert und lassen sich mit einem Alter zwischen 40-70 Jahren als semi-antik bezeichnen. Auch heute machen diese traditionellen Teppiche sich besonders gut in diversen Einrichtungen und dienen als gelungener Kontrast zu modernen Wohnraumgestaltungen.

Reproduktionen antiker Designs als afghanischer Teppich

Neben den traditionellen Teppicharten lässt Mischioff in Afghanistan auch diverse neue Kollektionen produzieren. Die sorgfältige und hochwertige handwerkliche Arbeit der Knüpferinnen und Knüpfer in Afghanistan ermöglicht die originalgetreue Reproduktion antiker Orient- und Perserteppiche.

Antike Designvorlagen können hier nachgeknüpft und reproduziert werden, so dass neuwertige Teppiche mit ursprünglichem Charme entstehen. Bestes Beispiel sind die begehrten Kollektionen Nazara Ziegler und Nazara Ferahan, die exakt nach Vorgaben in Afghanistan gefertigt werden. Die traditionellen Muster und Designs sind perfekt umgesetzt und unterscheiden sich kaum von ihren antiken Vorbildern.

Klassische Motive in neuer, moderner Optik

Doch nicht nur die bloße Reproduktion, auch die Weiterentwicklung von Designs bildet die Grundlage für einen besonderen Afghan Teppich. Als moderne Kollektion mit traditionellen Einflüssen begeistert Mischioff beispielsweise mit ihrer Nazara Suzani Collection, die ebenfalls in Afghanistan geknüpft wird. Hier sind es klassische Suzani-Motive, die ursprünglich von antiken Seidenstickereien aus Usbekistan stammen.

Die Kombination und Anordnung unterschiedlicher Suzani-Motive zaubert herrliche Teppiche hervor, die dank der zeitgemäßen Farbgebung eine sehr moderne Ausstrahlung haben. Die Kollektion beweist, dass auch klassische Motive in modernen Einrichtungen ein neues Zuhause finden können. Doch schauen Sie selbst und entdecken Sie unsere diversen Kollektionen, die für jeden Geschmack den passenden Markenteppich bieten.

Der Mischioff Online-Katalog

Sämtliche Kollektionen und Designs sowie den aktuellen Lagerbestand finden Sie in unserem Online-Katalog. Registrieren Sie sich unverbindlich für den Einblick in unsere Teppich-Welt.

ONLINE-KATALOG

Afghanischer Teppich als modernes Einrichtungselement

Nicht nur klassische und traditionelle Teppiche werden in Afghanistan gefertigt. Auch neue, moderne Kollektionen fertigt Mischioff als afghanischer Teppich. Ein echter Dauerbrenner und Topseller ist die Darya Collection, die bereits seit rund zwanzig Jahren im Sortiment der Schweizer Teppichhändler ist. Dabei waren die Darya Teppiche bei ihrer Einführung eine echte Weltneuheit: gegenüber dem klassischen Orientteppich bot die Darya Collection erstmals moderne Designerteppiche, die mit reduzierten Farben und Mustern begeisterten.

Die Idee, entwickelt von den beiden Designern Dani und Sascha Misio, wurde zum echten Verkaufsschlager. Rund 2.000 verschiedene Designs entwarfen die Brüder und revolutionierten über viele Jahre hinweg die gesamte Teppichbranche. Auch heute noch ist die Darya Collection ein wichtiger Bestandteil des Sortiments. Eine zusätzliche Aufwertung gelang durch die nachträgliche Einfärbung der Teppiche – die Darya Refreshed Collection bietet einzigartige Vintage-Teppiche mit strahlenden Farben.

»made by hand« - Einblicke in die Produktion unserer Fair-Trade Teppiche

Entdecken Sie die große Vielfalt unserer Kollektionen

Mit ihrem Gespür für Trends und Farben entwickeln die beiden Designer und zugleich Geschäftsführer jährlich neue Kollektionen und einzigartige Designs für den internationalen Teppichhandel. Die Mischioff Collection umfasst verschiedene, zeitgemäße Kollektionen. Jede Kollektion bietet dabei unzählige Design- und Farbmöglichkeiten, die für jeden Geschmack den passenden Teppich bieten.

Neben dem Handel mit klassischen Orientteppichen ist die Herstellung moderner Teppiche eines der Kerngeschäfte des Schweizer Unternehmens. Die neuesten Kollektionen und Trends werden auf den wichtigsten Fach- und Leitmessen dem internationalen Publikum und Handel präsentiert. Sämtliche Kollektionen sind im großen Showroom in Embrach bei Zürich ausgestellt – mehr als 3.500 Teppiche warten hier auf Sie. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Afghanischer Teppich für Ihr Fachgeschäft

Sie betreiben ein Teppich- oder Möbelgeschäft und möchten Ihr Sortiment um hochwertige afghanische Teppiche erweitern? Dann sind Sie bei Mischioff genau richtig! Gerne stehen wir Ihnen für Ihre Anfragen zur Verfügung. Einen Einblick in unsere Kollektionen erhalten Sie in unserem Online-Katalog, für den Sie sich kostenfrei und unverbindlich registrieren können.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern über unser Kontaktformular, per Telefon, per E-Mail oder über unseren Chat zur Verfügung.

Registrierung Online-Katalog

Afghanische Teppiche für Privatkunden

Sie sind Privatkunde und auf der Suche nach einem besonderen Afghan Teppich für Ihr Zuhause? Auch dann sind Sie bei uns natürlich genau richtig! Gerne empfehlen wir Ihnen einen autorisierten Fachhändler in Ihrer Nähe – nutzen Sie dazu ganz einfach unsere Händlersuche. Wenn Sie weitere Informationen zu unseren Kollektionen wünschen, stehen wir Ihnen natürlich ebenfalls zur Verfügung und beraten Sie gern!

Bei Fragen stehen wir Ihnen ebenfalls gerne per E-Mail oder unseren Chat zur Verfügung. Wir freuen uns auf ihre Anfrage!

Zur Händlersuche